Close
Type at least 1 character to search

Social Medias – Tragende Säule des Marketings?

Im letzten Jahrzent hat sich die Technologie rasant entwickelt. Im Zeitalter von Facebook, Instagram, Twitter und co. hat es nicht lange gedauert, bis die Global Player ein neue, internettaugliche Marketingstrategie auf Social Media Plattformen entwickelt haben. Begehrte Ziele der großen Unternehmen auf den Social Media Plattformen sind die sogenannten “Influncer”. Personen, welche im Netz durch ihre Aktivitätem eine große Popularität und somit viel Reichweite genießen. Für größere Unternehmen sind genau diese Personen relevant, denn durch die große Reichweite im Netz können auch sie sich durch Kooperationen gegen die Konkurrenz behaupten.

Influencer im Marketing richtig nutzen

Eine Kooperation zwischen Influencern und Unternehmen läuft meist so ab, dass Influencer einen Post oder ähnliches auf ihrem Account hochladen, bei welchem sie ein Produkt der Firma nutzen/umwerben. Durch die zahlreichen Aufrufe steigt somit die Nachfrage nach dem Produkt und es lässt sich besser vermarkten und durch “open graph tags” kann der Besucher der Internetseite anschließend direkt auf das Profil des Herstellers gelangen. Dazu ein Beispiel sind die sogenannten “rich snippets”, diese bestehen aus kurzen und reichhaltigen Informationen und liefern dem Interessenten einen schnellen Überblick. Ein Beispiel dafür ist der Instagram – Gigant Kylie Jenner. Mit ihren fast 150 Millionen Followern kassiert sie bereits durch eine Kooperation mehrere Millionen Dollar. Das Marketing hat sich in den letzten Jahren somit Entwickelt wie noch nie zuvor.

Rich-Snippets & Open-Graphs

Durch die Technologien ist es viel mobiler und erreicht durch die sozialen Medien viel mehr Menschen als es jemals der Fall war. Bereits kleine Webinserate auf Facebook oder Twitter, können millionenfach empfangen und gesehen werden. Durch die sozialen Medien erreicht man auch so gut wie jede Altersgruppe, denn heutzutage sind sowohl jung als auch alt im Internet auffindbar. Zusammengefasst lässt sich somit sagen, dass das technologische Zeitalter die Marketingstrategien komplett umstrukturiert und modernisiert hat.